Tesak, J. (Hrsg.): Arbeiten zur Aphasie

arbeiten-zur-aphasieReihe: Wissenschaftliche Schriften der Europa Fachhochschule Fresenius

200 S., 15,00 €, 1. Auflage 2007 Idstein: Schulz-Kirchner, ISBN 978-3-8248-0330-9

Kurzversion:

Die „Arbeiten zur Aphasie“ stellen kleinere Arbeiten zu den Themen Diagnostik, Therapie und Rehabilitation sowie zur Geschichte der Aphasiologie zusammen um „work in progress“ im thematischen Kontext präsentieren. Im Bereich der Diagnostik geht es vor allem um die Aphasie Check Liste und LeMo, während der Abschnitt Therapie und Rehabilitation sich Fragen der Evaluation, der Neuausrichtung im Sinne der ICF Ebenen der Aktivität und Teilhabe und der verstärkten Angehörigenarbeit widmet. Im Abschließenden historischen Teil werden Originalarbeiten von Broca und Lurija abgedruckt und erläutert, was wir aus dem Blick auf die historischen Arbeiten für die aktuelle Diskussion in der Aphasiologie lernen können.

Der Band ist lesenswert für jeden, der an den Entwicklungen der Aphasiologie und der Diskussionen um Therapie und Diagnostik aktiv oder passiv teilnimmt. Daß die Abschnitte etwas unausgewogen und „zusammengewürfelt“ erscheinen, fällt mit dem Hinweis auf „work in progress“ nicht so sehr ins Gewicht.

zur ausführlichen pdf-Version

FUVI0111ADANAUL
FREE Joomla! template "Adana"
joomla 1.6 templates by funky-visions.de