Logopädie

Neben der "klassischen" Ausbildung zur Logopädin/Logopäden an der Fachschule gibt es in Deutschland zunehmend Möglichkeiten das Fach "Logopädie" zu studieren. Dies ist aus unserer Sicht auch zusammen mit der Forderung nach Akademisierung des Berufs des Logopäden auch ein direkter Anknüpfpunkt an den Bereich der Klinischen Linguistik. Logopädie und Klinische Linguistik ergänzen sich im Idealfall (wie an vielen praktischen Einrichtungen bereits im Alltag).

 

Deutschland:


Fresenius Fachhochschule in Idstein (Logopädie Bachelor)
Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim
FH Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshafen
FH Schloss Hohenfels
FH Osnabrück
KFH Mainz (bietet einen Kooperationsstudiengang Bachelor in Gesundheit & Pflege an, der studiert werden kann, wenn man an einer Kooperationsschule die Ausbildung zur Logopädin macht)


Österreich:


FH Joanneum in Graz
FUVI0111ADANAUL
FREE Joomla! template "Adana"
joomla 1.6 templates by funky-visions.de